Akupunktur

FavoriteLoadingAdd to favorites

Akupunktur ist bei extremen Würgern häufig außerordentlich hilfreich.

Bei diesem Patienten, der in der Regel schon das Würgen anfängt, wenn er zur Behandlung den Mund weit aufmachen soll, konnte mit Hilfe einer einzelnen Akupunkturnadel im Kinnbereich völlig problemlos eine Wurzelbehandlung mit anschließendem Beschleifen des Zahnes 16 einschließlich einer chirurgischen Kronenverlängerung durchgeführt werden.

Durch ein versehentliches Überladen des Löffels beim Doppelabdruck gelangte eine recht große Portion des Abdruckmaterials bis tief in den Rachenraum. Obwohl solch ein Missgeschick nicht selten bei vorher völlig unauffälligen Patienten einen heftigen Würgereflex auslöst, wurde dieser Abdruck vom Patienten problemlos toleriert.

Die gekonnter Anwendung durch den Zahnarzt und eine eingespielte Zusammenarbeit mit einem versierten Labor vorausgesetzt,  stellt dieses Abdruckverfahren im Gegensatz zur landläufigen Meinung übrigens eine sehr rationelle, zeitsparende Technik zur Versorgung zahnbegrenzter Einzelkronen- und Inlaypräparationen mit ausgezeichneten Ergebnissen dar (Rationelle Prothetik)